Aktuelles

13.12.18 - Dritte Runde für den TÜV SÜD Innovationspreis


TÜV SÜD ruft kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) aus dem gesamten Bundesgebiet auf, am TÜV SÜD Innovationspreis teilzunehmen. Die Auszeichnung, mit der zum dritten Mal Kooperationen zwischen Unternehmen und der Wissenschaft prämiert werden, ist mit insgesamt 50.000 Euro für die Erstplatzierten dotiert. Die Preisverleihung findet Anfang Juli 2019 im Rahmen des TÜV SÜD Forums statt.

Die Idee des TÜV SÜD Innovationspreises ist es, die Zusammenarbeit von wissen-schaftlichen Institutionen mit kleinen und mittelständischen Unternehmen zu stärken. Dank der Unterstützung von Forschungseinrichtungen können KMU ihre Innovationen erfolgreich auf den Markt bringen: Die enge Zusammenarbeit bereits in der Entwicklungsphase stellt dabei sowohl einen hohen Innovationsgrad als auch die solide Qualität der neuen Produkte und Dienstleistungen sicher. Dies entspricht dem Auftrag von TÜV SÜD seit mehr als 150 Jahren, Menschen, Umwelt und Sachgüter vor nachteiligen Auswirkungen der Technik zu schützen und durch diese Minimierung von Risiken den jeweils neuesten Technologien den Weg zu ebnen.

Detaillierte Bewerbungskriterien und ein Onlineformular finden Sie unter www.tuev-sued.de/Innovationspreis

Internet: www.tuev-sued.de

Kontakt:
Matthias Andreesen Viegas
TÜV SÜD AG
Tel. +49 (0) 89 / 57 91 – 16 69
E-Mail: matthias.andreesen(at)tuev-sued.de