Aktuelles

21.01.19 - Bundesweite Clusterwoche vom 2. bis 11. April 2019


Wenn Menschen mit unterschiedlichen Kompetenzen und Erfahrungen zusammenarbeiten, entsteht eine Triebfeder für Neues. Cluster sind solche Triebfedern, die regional vielfältige Akteure wie Unternehmen, Forschungseinrichtungen und weitere Partner vereinen. Die neuen Kooperationen verschiedener Branchen und Wertschöpfungsebenen ermöglichen Innovationssprünge. Diese Innovationen stärken die Wettbewerbsfähigkeit und den Standort Deutschland. Um die Vielfalt und Leistungsstärke der deutschen Clusterinitiativen zu präsentieren, haben das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und das Bundesministerium für Bildung und Forschung gemeinsam die Schirmherrschaft für die Clusterwoche 2019 übernommen.

Die Bandbreite an Veranstaltungen reicht von Ausstellungen über Firmenbesichtigungen, Vorträge, Messestände und Seminare vor Ort bis hin zu Ausflügen in virtuelle Welten. Die Inhalte und Themen, die im Fokus stehen, kommen dabei aus den unterschiedlichsten Wissens- und Technologiebereichen.

Termine und Veranstaltungen deutscher Clusterinitiativen während der Clusterwoche vom 2. bis 11. April 2019


Ansprechpartner der Clusterwoche:
Claudia Martina Buhl
Programm „go-cluster”c/o VDI/VDE Innovation + Technik GmbH

Dr. Florian Welter
Projektträger Jülich Technologische und regionale Innovationen Cluster (TRI 3)


Veranstaltungen des Cluster Leistungselektronik

Ansprechpartner Cluster Leistungselektronik:

Hr. Eberhard Petri
Clustermanager des Cluster Leistungselektronik im ECPE e.V.

Weitere Informationen zum Cluster Leistungselektronik und dem ECPE e.V.