Aktuelles

17.05.19 - DRIVE-E-Programm 2019 - Bewerbung bis 30. Juni möglich!

Bis zum 30. Juni 2019 (12:00 Uhr) können sich interessierte Studierende für die diesjährige DRIVE-E-Akademie sowie den DRIVE-E-Studienpreis bewerben.

Die DRIVE-E-Akademie bietet seit 2010 jährlich 50 Studierenden deutscher Hochschulen die Möglichkeit, einen exklusiven Einblick in die Theorie und Praxis der Elektromobilität zu gewinnen und Kontakte zu wichtigen Vertreterinnen und Vertretern aus Forschung und Industrie zu knüpfen.

Die diesjährige DRIVE-E-Akademie findet vom 16. - 22. September 2019 in Erlangen statt.

Bewerbung DRIVE-E-Akademie


Der DRIVE-E-Studienpreis wird gemeinsam vom BMBF und der Fraunhofer-Gesellschaft an hervorragende studentische Projekt- und Abschlussarbeiten zur Elektromobilität verliehen.

Bewerbung zum DRIVE-E-Studienpreis

Die DRIVE-E-Akademie und der gleichnamige Studienpreis bilden das DRIVE-E-Programm, welches das gemeinsame Nachwuchsprogramm zur Elektromobilität des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) und der Fraunhofer‐Gesellschaft ist.

Seit 2012 findet das DRIVE-E-Programm in Kooperation mit wechselnden Hochschulpartnern statt. Der DRIVE-E-Hochschulpartner 2019 ist die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.