Projekte

03.07.12 - BMBF-Förderprogramm "STROM": Erforschung eines Plug & Play Range-Extender-Moduls zur onboard-Stromerzeugung in Elektrofahrzeugen (P&P Range Extender)

(01.07.2011 – 31.03.2012)

Projektvolumen: 0,3 Mio. Euro
Laufzeit: 01.07.2011 – 31.03.2012

Projekt Partner:
-
FEV Motorentechnik GmbH, Aachen
- Siemens AG, München
- RWTH Aachen University, Lehrstuhl für Verbrennungskraft-
  maschinen VKA
- Daimler AG (assoziierter Partner), Böblingen


Modulare Range-Extender-Module zur Stromerzeugung in Elektrofahrzeugen
Im Zuge der anhaltenden CO2-Debatte ist die Elektromobiliität als eine der Kerntechnologien zur Emissionsreduktion des Treibhausgases anzusehen. Heutige Konzeptstudien und Prototypen demonstrieren bereits eindrucksvoll die technologische Realisierbarkeit von Elektrofahrzeugen. Damit zeitnah Elektrofahrzeuge mit marktfähigen Reichweiten und vertretbaren Kosten den Verbrauchern zur Verfügung stehen, können kleine und möglichst kostengünstige Range-Extender-Module (REX-Modul) zum Einsatz kommen.