Gründerförderung

Das Informationsportal für Existenzgründer

Der Start in eine neue Existenz muss gründlich vorbereitet werden. Dort erfahren Sie, welche sieben Punkte Sie klären sollten, bevor Sie Ihre eigene Firma gründen. Unter Checkliste finden Sie die "10 Schritte in die Selbständigkeit". In der Rubrik Geschäftsidee finden Sie Informationen darüber, wie Sie zu einer Erfolg versprechenden Geschäftsidee kommen. In der Rubrik Businessplan finden Sie einen Muster-Geschäftsplan.
Dass Sie nicht unbedingt ein neues Unternehmen gründen müssen, um sich selbstständig zu machen, sondern es auch andere Möglichkeiten gibt, wird in der Rubrik Neugründung/Übernahme deutlich. Unter Finanzplanung erhalten Sie nicht nur wertvolle Hinweise zu dem Stichwort dieses wichtigen Gründungsthemas, sondern Sie können auch die eigene Gründungsidee anhand einer Musterplanung einem ersten Check unterziehen. Im Beitrag Gründungsformalitäten wird gezeigt, wie Gründer die bürokratischen Hürden beim Start am besten überwinden und wer ihnen dabei weiterhilft.

Förderprogramm für Unternehmensgründungen

Informationsbroschüre für Existenzgründer

Bayern ist ein gutes Pflaster für Existenzgründer aller Branchen. Das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie unterstützt Sie gemeinsam mit seinen Partnern im Existenzgründerpakt Bayern gerne auf Ihrem Weg in die Selbständigkeit. Diese Broschüre zeigt Ihnen auf, welche Beratungs- und Förderangebote es gibt, wer diese erhalten kann und wie Sie vorgehen sollten, um sich die für Ihre Gründungspläne optimale Unterstützung zu sichern.

Informationsbroschüre: Existenzgründung in Bayern

BayStartUP Businessplan-Wettbewerb

BayStartUP ist die vom Bayerischen Wirtschaftsministerium und der Wirtschaft geförderte Institution für Gründung, Finanzierung und Wachstum in Bayern. BayStartUP unterstützt Unternehmer in der Startphase und begleitet sie auf dem Erfolgsweg weiter. Die wichtigsten Meilensteine: Businessplan, Finanzierung in der Seedphase sowie auch in späteren Runden und erste Schritte der Internationalisierung. Der Nutzen für Gründer und Startups reicht weit über den Wettbewerb hinaus. Der Businessplan hilft Ihnen nicht nur, Ihr Unternehmen zu steuern und zu kontrollieren. Er beschreibt auch gegenüber Investoren „wo die Reise hingehen soll“ – also welche Wachstums- und Renditechancen ihr Unternehmen bietet. Im Rahmen des Wettbewerbs können Sie Ihren Businessplan schrittweise entwickeln oder optimieren.

BPW Nordbayern: Infomaterial für die Abgabe bis 18. Januar 2017