Cluster-Seminare/Schulungen

04.04.19 - Cluster-Schulung: Ausfallmechanismen: Isolationspolymere in der Leistungselektronik

Bild des Programmflyers "Ausfallmechanismen: Isolationspolymere in der Leistungselektronik"

Schulungsleiter:
Dr. Reinhold Bayerer, Physics of Power Electronics

Inhalt und Ziel der Schulung
Ziel der Cluster Schulung ist es, die Grundlagen der Ausfallmechanismen von Isoliermaterialien (Polymere), die in der Leistungselektronik Verwendung finden, zu vermitteln.
Immer größere Leistungsdichte  und hohe Betriebsspannungen führen in der Leistungselektronik zu einer hohen Belastung des elektrischen Isoliersystems. Daher wird es immer wichtiger, hochwirksame und zuverlässige Isoliermaterialien zu verwenden. Für die Gestaltung der Isolation ist eine umfassende Kenntnis der auftretenden Versagensmechanismen erforderlich.
Zusätzlich ist die im Außenbereich eingesetzte Leistungselektronik unterschiedlichsten Umgebungsbedingungen ausgesetzt. Die Isolationseigenschaften von Materialien werden durch einen erweiterten Temperaturbereich, Feuchtigkeit und Verschmutzung beeinflusst. Der Einfluss dieser Umgebungsbedingungen auf die Versagensmechanismen des Isoliermaterials  wird ebenfalls erläutert.

Zielgruppe
Die Schulung wendet sich an Wissenschaftler, Ingenieure und Techniker, die sich mit der Konstruktion, Zuverlässigkeit und insbesondere Isolationskoordination befassen.
- Entwickler von Baugruppen und Modulen
- Konstrukteure, Schaltungsentwickler
- Mitarbeiter von Prüf- und Zuverlässigkeitsabteilungen
- Material-Wissenschaftler

Anmeldeschluss:  28. März 2019

Veranstaltung:
Cluster-Schulung

Ort:
Kassel