Rückblick: Informationsveranstaltung zum 'FuE-Netzwerk induktive Bauelemente' vom 19.08.2021 (online)

Mit fast 40 Teilnehmern war die erste Informationsveranstaltung zum geplanten FuE-/Innovationsnetzwerk bzgl. induktiver Bauelemente ("PROindukt") gut besucht.

 

Herr Nowitzki (Finepower GmbH), Herr Scherf (ISLE Steuerungstechnik und Leistungselektronik GmbH) sowie Herr Prof. Stadler (Hochschule Coburg) führten ausführlich in das Thema ein. Die drei Einführungsvorträge behandelten die wichtigsten Trends bei Magnetikas wie vor allem die weitere Miniaturisierung und ansteigende Leistungsdichte sowie neue Anforderungen durch schnell schaltende WBG-Halbleiter. Herr Nowitzki ging speziell auf konduktives und induktives Laden ein. Aus seiner Sicht bestehen Herausforderungen unter anderem bei Bereitstellung besonderer Kerngeometrien, bei Kombinationen verschiedener Magnetwerkstoffe in einem Kern oder bei "stacked magnetics". Herr Scherf betonte, dass eine weitere Optimierung, d.h. Verkleinerung durch Frequenzsteigerung, stets zu einer Temperaturerhöhung führt, und stellte den FuE-Bedarf für eine weitere Reduzierung der Verluste vor. Herr Prof. Stadler ergänzte die dargestellten Trends und wies in diesem Zusammenhang auf die zunehmende Bedeutung von präzisen Simulationen hin.

Im Anschluss stellte Herr Dr. Bitterlich (Cluster Leistungselektronik) die Vorteile eines FuE- bzw. Innovationsnetzwerkes vor und erklärte die Struktur eines "ZIM-Innovationsnetzwerkes". Diese Informationsveranstaltung wird am Freitag, den 10. September 2021, 14 Uhr wiederholt.

Präsentation      Webex Link vom 10.09.2021

 

Sie haben Interesse, am Innovationsnetzwerk als Partner teilzunehmen (Voll- oder assoziierter Partner oder als Forschungseinrichtung/Hochschule)?
In bilateralen Gesprächen können weitere Details geklärt und die individuellen Interessen besprochen werden. 

Kontakt

Cluster Leistungselektronik im ECPE e.V.
Landgrabenstraße 94
D-90443 Nürnberg, Deutschland
Telefon: +49 (0)911 81 02 88-0

Informationen zu Veranstaltungen

© 2019 Cluster Leistungselektronik im ECPE e.V.