Neotech AMT und FAPS gewinnen TÜV SÜD Innovationspreis 2019

Mit seinem Innovationspreis prämiert TÜV SÜD in diesem Jahr zum dritten Mal die erfolgreiche Kooperation zwischen kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) und Forschungseinrichtungen.

 

Gewinner 2019: Die Neotech AMT GmbH Nürnberg und die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-NürnbergLehrstuhl für Fertigungsautomatisierung und Produktionssystematik (FAPS). Sie haben gemeinsam eine Technologie entwickelt, mit der mechatronische Systeme im 3D-Verfahren gedruckt werden können – inklusive aller Komponenten. Platz zwei und drei gehen an die SmartSim GmbH aus Essen und die Hochschule München sowie an die SONOTEC GmbH aus Halle an der Saale mit dem Institut für Mikroelektronik- und Mechatronik-Systeme (IMMS GmbH) in Ilmenau. Der TÜV SÜD Innovationspreis ist insgesamt mit 50.000 Euro dotiert.

 

Pressemeldung

Cluster Leistungselektronik im ECPE e.V.
Landgrabenstraße 94
D-90443 Nürnberg, Deutschland
Telefon: +49 (0)911 81 02 88-0

Informationen zu Veranstaltungen

© 2019 Cluster Leistungselektronik im ECPE e.V.