Schulung

Cluster-Schulung: Konzeption und Auslegung von Schaltschränken für den Schaltanlagenbau, Automatisierungstechnik und Stromrichter

Datum: 18/02/2020 - 19/02/2020

Ort: Regensburg, Deutschland

Fachliche Leitung:

Dipl.-Ing. Heinrich Styppa, HS Consulting, ehem. Bereichsleiter Systemklimatisierung Fa. Rittal GmbH & Co.KG Herborn

Interner Bereich

für Cluster-Akteure

Login nicht notwendig für Online-
Anmeldung zu Veranstaltungen!

Cluster-Schulung: Konzeption und Auslegung von Schaltschränken für den Schaltanlagenbau, Automatisierungstechnik und Stromrichter

Inhalt

Bei der Konzeption und Auslegung von Schaltschränken sind unterschiedlichste technische Anforderungen und Normen zu beachten:

  • Elektrische Sicherheit, Isolationskoordination
  • Entwärmung / Wärmemanagement
  • Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV)
  • Schutz gegen schädigende Umwelteinflüsse
  • Anlagenschutz
  • Montage- und wartungsgerechte Gestaltung

Ziel der Schulung

Die Schulung soll eine Übersicht über Empfehlungen zur Konzeption und Auslegung von Schaltschränken geben.

Zielgruppe der Schulung

  • Hersteller von elektrischen Anlagen: Schaltanlagen, Automatisierungstechnik, Stromrichter
  • Hersteller von Komponenten für den Schaltschrankbau
  • Ingenieure der Elektrotechnik, Elektronik, Mechatronik
  • Ingenieure, Techniker für die mechanische Konstruktion / Elektrokonstruktion
  • Ingenieure, Techniker für den Bau von Prüfanlagen
  • Hochschulen und Forschungseinrichtungen, die Schaltschränke aufbauen

 

Schulung

Cluster-Schulung: Konzeption und Auslegung von Schaltschränken für den Schaltanlagenbau, Automatisierungstechnik und Stromrichter

Datum: 18/02/2020 - 19/02/2020

Ort: Regensburg, Deutschland

Fachliche Leitung:

Dipl.-Ing. Heinrich Styppa, HS Consulting, ehem. Bereichsleiter Systemklimatisierung Fa. Rittal GmbH & Co.KG Herborn

Online-Anmeldung

Teilnehmer
Adresse Teilnehmer
Rechnungsadresse (falls abweichend)
Rechnungsinformationen
Teilnahmegebühr

Teilnahmegebühr für Firmen:
- 25 % Rabatt für ECPE-Mitgliedsfirmen

Teilnahmegebühr für Studenten / Doktoranden:
- Abendessen nicht inbegriffen: 40,- € (zzgl. 19 % MwSt.) extra
- Bitte senden Sie eine Kopie Ihres Studentenausweises
- Die Teilnehmerzahl ist begrenzt

Anmeldeschluss: 17. Februar 2020

  • Die Gebühr beinhaltet das Mittagessen, Kaffeepausen, Abendessen (für Studenten/Doktoranden nicht inklusive) und die Schulungsunterlagen in gedruckter Form. Ein Download-Link mit den Präsentationen in digitaler Form wird nach der Schulung per Email zur Verfügung gestellt.
  • Mit Erhalt der Anmeldebestätigung per Email ist der Teilnehmer für die Veranstaltung registriert und erhält die Rechnung per Post zugesandt.
  • Kreditkartenzahlung ist nicht möglich.
  • Der Rücktritt ist bis zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich. Erfolgt der Rücktritt später, so bleibt die Verpflichtung zur Zahlung von 50 % der Teilnahmegebühr bestehen. Es kann jedoch ein Ersatzteilnehmer gestellt werden.
  • Auf der Veranstaltung wird Fotomaterial angefertigt. Möglicherweise werden Bilder der Teilnehmer aufgenommen und zur redaktionellen Berichterstattung verwendet.
  • Aufgrund der Datenschutz-Grundverordnung weisen wir darauf hin, dass wir personenbezogene Daten in unserem CRM-System speichern müssen, um die Anmeldung zu bearbeiten. Die Datenschutzerklärung ist unter https://www.clusterle.de/datenschutz/ zu finden.
Bitte treffen Sie Ihre Wahl
Senden

Cluster Leistungselektronik im ECPE e.V.
Landgrabenstraße 94
D-90443 Nürnberg, Deutschland
Telefon: +49 (0)911 81 02 88-0

Informationen zu Veranstaltungen

© 2019 Cluster Leistungselektronik im ECPE e.V.