Förderprogramme

Hier finden Sie eine umfassende Übersicht über die relevanten Förderprogramme aus dem Bereich Leistungselektronik auf regionaler und überregionaler Ebene. 

Kontakt

Dipl.-Phys. Thomas Harder
Clustergeschäftsführer
Geschäftsstellenleiter ECPE e.V.

  • Go International - Unterstützung bei der Erschließung neuer Märkte im Ausland

    Das Förderprogramm "Go International" bietet für klein- und mittelständische Unternehmen (KMU) im Freistaat Bayern, die sich neue Märkte im Ausland erschließen wollen, bis zu 40.000 € Förderung. Ob erstmalige Teilnahme an einer Messe im Zielland, Übersetzung/ Anpassung der Website, Produktzertifizierungen, Schulung der Mitarbeiter oder neue Prospekte für den Auslandmarkt: diese Maßnahmen werden gefördert.

    Somit unterstützt das Projekt der bayerischen Industrie- und Handelskammern (IHK) sowie der Handwerkskammern (HWK) die Internationalisierungs-Strategie von KMUs. Es wird aus Mitteln des Freistaates Bayern und des EFRE-Förderprogramms der Europäischen Union finanziert. Verwaltet wird das Projekt vom Außenwirtschaftszentrum Bayern. "Go International" läuft bis zum Jahr 2020.

    Betreut werden die Unternehmen von ihren IHKs oder Handwerkskammern, die nähere Auskünfte zum Projektablauf und den Förderbestimmungen erteilen und die Unternehmen bei der Beantragung unterstützen.      

    Webseite

  • Technologieförderung des Bayerischen Wirtschaftsministeriums - Projektträger Bayern

    Die Technologieförderung des Bayerische Staatsministeriums für Wirtschaft, Landes­­­entwicklung und Energie ist insbesondere auf die Unterstützung mittelständischer Unternehmen bei der Entwicklung technologisch neuer Produkte und Verfahren sowie der Anwendung neuer Technologien in technologieoffenen und technologiespezifischen Förderprogrammen gerichtet.

    Der Projektträger Bayern ist als Nachfolger des Innovations- und Technologiezentrum Bayern (ITZB) vom Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie mit der Durchführung verschiedener Technologieförderprogramme betraut und fungiert als  zentrale Anlaufstelle für Fragen zur Technologieförderung.

    Bei innovativen Vorhaben betreut der Projektträger Bayern Unternehmen von der Antragsstellung bis zum erfolgreichen Abschluss. Er vermittelt darüber hinaus bei gegebenem Anlass auch an die Partner in der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur, z. B. bei Fragen zu Fördermöglichkeiten der EU an die Bayerische Forschungsallianz GmbH (BayFOR).

    Vom Projektträger Bayern werden u. a. folgende bayerische Förderprogramme betreut:

    • Innovationsgutschein
    • Bayerisches Technologieförderungs-Programm (Bay­TP)
    • Förderprogramm "Elektromobili­ät und innovative Antriebstechnologien für mobile Anwendungen" (BayEMA)
       


    Webseite

  • Die Bayerische Forschungsstiftung

    Mit Innovationen die Zukunft Bayerns aktiv gestalten, die Zusammenarbeit von Wirtschaft und Wissenschaft in gemeinsamen Forschungsprojekten fördern, Wissen stiften und den Transfer von Wissen intensivieren, das ist die zentrale Aufgabe der Bayerischen Forschungsstiftung.

    Webseite

  • Die Bayerische Forschungsallianz (BayFor)

    Kompetente Unterstützung für exzellente Forschung in Bayern, Europa und der Welt

    Mit unserem EU-Förderzentrum beraten wir Sie zur Forschungs- und Innovationsförderung, unterstützen Sie bei der Ausarbeitung Ihres Antrags und der Suche nach geeigneten Projektpartnern. Mit einer Anschubfinanzierung aus dem bayerischen Förderprogramm BayIntAn helfen wir Ihnen dabei, Ihr internationales Projekt vorzubereiten und wissenschaftliche Kooperationen mit internationalen Forschungsinstitutionen auf- oder auszubauen.

    Neben den EU-Projekten, an welchen wir selbst beteiligt sind, unterstützen wir auch die Bayerischen Forschungsverbünde bei ihren Vernetzungsaktivitäten und bei der Öffentlichkeitarbeit.

    Unseren Service bieten wir für:

    • Wissenschaftler in Bayern
    • KMU in Bayern
    • Kommunen in Bayern
    • Akteure, die einen Projektpartner in Bayern suchen    

            

    Webseite

  • Innovationsgutschein für kleine Unternehmen und Handwerksbetriebe in Bayern

    Mit der Ausgabe von Innovationsgutscheinen für die Planung, Entwicklung und Umsetzung neuer Produkte, Produktionsverfahren oder Dienstleistungen sollen kleine Unternehmen an die Zusammenarbeit mit anerkannten Forschungseinrichtungen herangeführt und so fit für die Herausforderungen der Zukunft gemacht werden.

    Webseite

  • Bayerische Forschungs- und Innovationsagentur (ehemals Haus der Forschung)

    Die Aufgabe der Bayerischen Forschungs- und Innovationsagentur ist es, den bayerischen Unternehmen und Organisationen die bestmögliche Unterstützung bei der Verwirklichung ihrer Ideen zu bieten. Dies geschieht unter anderem durch die Vergabe von bayerischen Fördermitteln sowie durch die Beratung und Begleitung bei der Antrag­stellung in nationalen und internationalen, vorrangig europäischen Programmen.

    Die Bayerische Forschungs- und Innovationsagentur hilft dabei, das optimale Förderprogramm für ein Vorhaben zu identifizieren. Es gibt auch Förderprogramme, die insbesondere auf die Bedrüfnisse von kleinen und mittelständischen Unternehmen zugeschnitten sind.

    Webseite

Cluster Leistungselektronik im ECPE e.V.
Landgrabenstraße 94
D-90443 Nürnberg, Deutschland
Telefon: +49 (0)911 81 02 88-0

Informationen zu Veranstaltungen

© 2019 Cluster Leistungselektronik im ECPE e.V.