Fraunhofer IISB: Wave Germany 2019 - Zieleinlauf für E-Mobil-Rallye in Erlangen

Die größte rollende Elektromobil-Veranstaltung der Welt tourt in diesem Herbst durch Deutschland – und am Samstag, den 21. September 2019 fährt die WAVE Germany in Erlangen über die Ziellinie. Auf dem Erlanger Schlossplatz können sich alle Interessierten die Einfahrt der Elektrofahrzeuge ansehen und sich mit den Teilnehmern der Rallye austauschen.

 

Elektroauto-Fans sind seit 2011 jedes Jahr eingeladen, bei der WAVE (World Advanced Vehicle Expedition) mitzufahren. Unter dem Motto „Sunshine Tour“ gehen bei der diesjährigen WAVE Germany rund 50 verschiedene Elektrofahrzeuge mit ihren Teams an den Start. Sie fahren gemeinsam vom 13. bis 21. September auf einer Gesamtstrecke von 1600 Kilometern quer durch Deutschland. Der große Zieleinlauf mit anschließender Siegerehrung findet am Samstag, 21. September, ab 15:30 Uhr auf dem Schlossplatz in Erlangen statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, die Ankunft der Fahrzeuge mitzuerleben und sich anschließend mit den Teilnehmern und Organisatoren der Rallye auszutauschen.

Partner für den feierlichen Abschluss der WAVE in Erlangen sind die Stadt Erlangen, die Erlanger Stadtwerke, die Schaeffler AG, das Fraunhofer-Institut für Integrierte Systeme und Bauelementetechnologie IISB und die FAU Erlangen-Nürnberg.

 

Pressemeldung    Drive E-Programm von BMBF und Fraunhofer

Cluster Leistungselektronik im ECPE e.V.
Landgrabenstraße 94
D-90443 Nürnberg, Deutschland
Telefon: +49 (0)911 81 02 88-0

Informationen zu Veranstaltungen

© 2019 Cluster Leistungselektronik im ECPE e.V.