Verleihung des SEMIKRON-Innovationspreises und des SEMIKRON-Nachwuchspreises für 2020

Die SEMIKRON-Stiftung und ECPE zeichnen ein Team aus Finnland mit dem Innovationspreis 2020 aus. Der diesjährige SEMIKRON-Nachwuchspreis geht an Johannes Büdel (TH Aschaffenburg).

SEMIKRON-Innovationspreis 2020

Der diesjährige Innovationspreis geht an ein Forschungsteam der Aalto-Universität in Espoo (Finnland) bestehend aus Prof. Dr. Marko Hinkkanen, Dr. Seppo Saarakkala, Maksim Sokolov und Reza Hosseinzadeh. 
Das Team wird für seine gemeinsame Arbeit zum Thema "Lagerloser Linearmotorumrichter für zukünftige Transportsysteme" ausgezeichnet.

SEMIKRON-Nachwuchspreis 2020

Der Nachwuchspreis 2020 wird an Johannes Büdel von der Technischen Hochschule Aschaffenburg (Deutschland) vergeben, und zwar für seine Arbeit zum Thema "Doppelzweipunktwechselrichter für den sicheren, zuverlässigen und hocheffizienten Betrieb von Maschinen mit supraleitenden Statorwicklungen", die von Prof. Dr. Johannes Teigelkötter betreut wurde.

Der SEMIKRON-Innovations- und Nachwuchspreis wird für herausragende Innovationen in Projekten, Prototypen, Dienstleistungen oder neuartigen Konzepten auf dem Gebiet der Leistungselektronik in Europa vergeben, mit denen ein besonderer gesellschaftlicher Nutzen wie Steigerung der Energieeffizienz, Ressourcenschonung, Nachhaltigkeit und Umweltschutz verbunden ist. Die Auswahl der Preisträger erfolgt durch eine unabhängige Jury, die sich aus namhaften Vertretern aus Forschung und Industrie zusammensetzt.

Webseite SEMIKRON Preise     Webseite Semikron-Stiftung     Pressemeldung Semikron-Preise  
 

Cluster Leistungselektronik im ECPE e.V.
Landgrabenstraße 94
D-90443 Nürnberg, Deutschland
Telefon: +49 (0)911 81 02 88-0

Informationen zu Veranstaltungen

© 2019 Cluster Leistungselektronik im ECPE e.V.