Corona - Soforthilfe für KMU in Bayern

Die Bayerische Staatsregierung hat ein Soforthilfeprogramm eingerichtet, das sich an Betriebe und Freiberufler richtet, die durch die Corona-Krise in eine existenzbedrohliche wirtschaftliche Schieflage und in Liquiditätsengpässe geraten sind.

 

 

Auf der Internetseite des Bayerischen Staatsministeriums (s.u.) gibt es Informationen zu: Antragsberechtigte, Höhe der Soforthilfe, Antragsformular, Verfahren, Zuständige Bewilligungs- und Vollzugsbehörden. "Das Geld kann ab morgen [i.e. 18.03.2020] schnell und unbürokratisch beantragt werden, wenn Freiberufler und Firmen in Liquiditätsprobleme kommen. Die ersten Überweisungen soll es noch in dieser Woche geben", so der Bayerische Wirtschaftsminister Aiwanger in einer Pressemitteilung. 

Ausführliche Informationen zu verschiedenen Fragen und Themen rund um Corona finden Sie auch 
auf der Seite des Bundesverbandes zur mittelständischen Wirtschaft (BVMW).


WEBSEITE Bayerisches Staatsministerium     Pressemeldung     WEBSEITE BVMW

Cluster Leistungselektronik im ECPE e.V.
Landgrabenstraße 94
D-90443 Nürnberg, Deutschland
Telefon: +49 (0)911 81 02 88-0

Informationen zu Veranstaltungen

© 2019 Cluster Leistungselektronik im ECPE e.V.