Neues ECPE - Position Paper veröffentlicht: "What Drives Power Electronics in the New Decade?"

Der ECPE-Vorstand und der Cluster-Beirat diskutierten gemeinsam das Thema "Was treibt die Leistungselektronik im neuen Jahrzehnt an? - Globale gesellschaftliche Mega-Trends und deren wechselseitige Beeinflussung mit der Leistungselektronik". Die Ergebnisse dieser Strategiediskussion wurden in einem Positionspapier zusammengefasst, das im März 2020 veröffentlicht wurde.

Betrachtet wurden derzeitige gesellschaftlichen Megatrends, die sich auf folgende 5 Themenbereiche beziehen:

-  Klimawandel und Ressourcenknappheit

-  Verschiebung von globalen Wirtschaftsmächten

-  Schnelle Urbanisierung der Gesellschaft

-  Demographischer Wandel

-  Digitalisierung und Vernetzung
 

Wie wirken sich die genannten Megatrends auf die Leistungselektronik aus?

Die Leistungselektronik wird sich in der nächsten Dekade vor allem mit zwei großen Themenbereichen beschäftigen, nämlich den Möglichkeiten der CO2-Reduktion zur Verlangsamung des Klimawandels und dem Ausbau der Digitalisierung und Vernetzung. Aber auch der demografische Wandel und die zunehmende Urbanisierung sowie die neue Rolle aufstrebender Wirtschaftsmächte, wie China, werden die Leistungselektronik in Europa weiter herausfordern.
 

Position Paper zur Leistungselektronik
 

Cluster Leistungselektronik im ECPE e.V.
Landgrabenstraße 94
D-90443 Nürnberg, Deutschland
Telefon: +49 (0)911 81 02 88-0

Informationen zu Veranstaltungen

© 2019 Cluster Leistungselektronik im ECPE e.V.