Forschungsprojekte, Stromrichter, Laden

BMBF-Förderprogramm "LES": Gleichspannungswandler zur effizienten und modularen Verschaltung von Batterieeinheiten (Cell-Booster)

Datum: 01/08/2013 - 31/07/2016

Projektvolumen:   
2,97 Mio. € (davon 69% Förderanteil durch BMBF)

Projektkoordinator:
VARTA Micro Storage GmbH

Projektpartner:

  • Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme, Freiburg
  • MSB Elektronik und Gerätebau GmbH, Crailsheim
  • Hochschule Aalen, Technik und Wirtschaft


Projektinhalt:
Das Projekt Cell-Booster will durch einen Paradigmenwechsel in der Architektur von Batteriesystemen die klassische direkte Kopplung aufbrechen. Hierfür wird innovative eingebettete Elektronik entwickelt, die eine Anpassung des elektrischen Widerstandes und Gleichstromwandlung bereits auf Zellenebene ermöglicht und nicht erst auf Systemebene. Dadurch können sich Zellen in unterschiedlichem Lade- und Alterungszustand nicht mehr gegenseitig negativ beeinflussen.

Cluster Leistungselektronik im ECPE e.V.
Landgrabenstraße 94
D-90443 Nürnberg, Deutschland
Telefon: +49 (0)911 81 02 88-0

Informationen zu Veranstaltungen

© 2019 Cluster Leistungselektronik im ECPE e.V.