Schulung

Cluster-Schulung: Induktivitäten in der Leistungselektronik

Datum: 15/07/2020 - 16/07/2020

Ort: Nürnberg, Deutschland

Fachliche Leitung:

Prof. Dr.-Ing. Manfred Albach, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Prof. Dr.-Ing. Alexander Stadler, Hochschule Coburg


Organisation:
Angela von der Grün
+49 911 81 02 88 - 17
angela.vondergruen(at)ecpe.org  

Interner Bereich

für Cluster-Akteure

Login nicht notwendig für Online-
Anmeldung zu Veranstaltungen!

Cluster-Schulung: Induktivitäten in der Leistungselektronik

Anmeldeschluss: 8. Juli 2020


Inhalt 

Induktive Bauelemente spielen eine Schlüsselrolle bei der Entwicklung von Netzgeräten, Wechselrichtern und anderen leistungselektronischen Systemen. Die Kenntnis der parasitären Eigenschaften von Transformatoren ist in vielerlei Hinsicht von großer Bedeutung. Die Verlustmechanismen sollten minimiert werden im Hinblick auf einen hohen Wirkungsgrad, die Streuung sollte minimal sein bei der Anwendung in Flyback-Schaltungen oder einen definierten Wert aufweisen bei der Ausnutzung als Resonanzinduktivität, die Kapazitäten sind, aus EMV-Gesichtspunkten, meistens unerwünscht.

Die Schulung soll Schaltungsentwicklern, die im Rahmen der Produktentwicklung induktive Komponenten auslegen, die theoretischen Grundlagen sowie applikationsneutrale und –spezifische Regeln und Fakten für die praktische Realisierung vermitteln. Einen Schwerpunkt bildet die Diskussion der verschiedenen Einflussgrößen auf die parasitären Eigenschaften und die daraus abgeleiteten Möglichkeiten zu deren Reduzierung.

Zum besseren Verständnis der Zusammenhänge werden zahlreiche Simulationen vorgeführt und die Ergebnisse vor dem Hintergrund der Lerninhalte diskutiert.

Schulung

Cluster-Schulung: Induktivitäten in der Leistungselektronik

Datum: 15/07/2020 - 16/07/2020

Ort: Nürnberg, Deutschland

Fachliche Leitung:

Prof. Dr.-Ing. Manfred Albach, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Prof. Dr.-Ing. Alexander Stadler, Hochschule Coburg


Organisation:
Angela von der Grün
+49 911 81 02 88 - 17
angela.vondergruen(at)ecpe.org  

Online-Anmeldung

Teilnehmer
Adresse Teilnehmer
Rechnungsadresse (falls abweichend)
Rechnungsinformationen
Teilnahmegebühr

Teilnahmegebühr für Firmen:
- 25 % Rabatt für ECPE-Mitgliedsfirmen

Teilnahmegebühr für Studenten / Doktoranden:
- Bitte senden Sie eine Kopie Ihres Studentenausweises
- Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anmeldeschluss: 8. Juli 2020

  • Die Gebühr beinhaltet das Mittagessen, Kaffeepausen und die Unterlagen in gedruckter Form bzw. das Fachbuch "Induktivitäten in der Leistungselektronik" von Prof. Manfred Albach. 
  • Mit Erhalt der Anmeldebestätigung per Email ist der Teilnehmer für die Veranstaltung registriert und erhält die Rechnung per Post zugesandt.
  • Kreditkartenzahlung ist nicht möglich.
  • Der Rücktritt ist bis zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich. Erfolgt der Rücktritt später, so bleibt die Verpflichtung zur Zahlung von 50 % der Teilnahmegebühr bestehen. Es kann jedoch ein Ersatzteilnehmer gestellt werden.
  • Auf der Veranstaltung wird Fotomaterial angefertigt. Möglicherweise werden Bilder der Teilnehmer aufgenommen und zur redaktionellen Berichterstattung verwendet.
  • Aufgrund der Datenschutz-Grundverordnung weisen wir darauf hin, dass wir personenbezogene Daten in unserem CRM-System speichern müssen, um die Anmeldung zu bearbeiten. Die Datenschutzerklärung ist unter www.clusterle.de/kontakt/datenschutz/ zu finden.
Bitte treffen Sie Ihre Wahl
Senden

Cluster Leistungselektronik im ECPE e.V.
Landgrabenstraße 94
D-90443 Nürnberg, Deutschland
Telefon: +49 (0)911 81 02 88-0

Informationen zu Veranstaltungen

© 2019 Cluster Leistungselektronik im ECPE e.V.