weitere Veranstaltungen, Leistungselektronik-Kolloquium

ONLINE | Cluster-Vortragsreihe Fraunhofer IISB (online): „Korrosion in der Leistungselektronik und deren Prävention"

Datum: 14/12/2020

Ort: Online, Deutschland

Interner Bereich

für Cluster-Akteure

Login nicht notwendig für Online-
Anmeldung zu Veranstaltungen!

ONLINE | Cluster-Vortragsreihe Fraunhofer IISB (online): „Korrosion in der Leistungselektronik und deren Prävention"

In Kooperation mit dem Cluster Leistungselektronik.

 

Die Teilnahme ist kostenfrei und offen für alle Interessierten. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Beginn: 17:15 Uhr

Wie in den meisten anderen Industriebereichen ist die Korrosion in ihren verschiedenen Ausprägungen auch in der Elektronik ein unerwünschter Prozess. So führt diese häufig zu dauerhaften Ausfällen von Schaltungen und erfordert im schlimmsten Fall den Austausch des gesamten Produkts oder der Komponente. Die Ausprägungen von Korrosion sind vielfältig, und erfordern daher oft komplexere Analysemethoden, um die Ursachen, also die Auslöser dieser Versagensmechanismen, die unter Korrosion zusammengefasst werden, zu verstehen und Abhilfen zu schaffen. So werden beispielsweise Beschichtungen und Vergussmassen neben der elektrischen Isolierung auch dafür eingesetzt, einer Schadgas- oder feuchtebedingten Korrosion vorzubeugen. Diese Schutzwirkung ist jedoch in den meisten Fällen nur bei hinreichend guter Verarbeitung und Applikation des Polymersystems gewährleistet. Neben etablierten Isolationssystemen wie silikonbasierten Vergussmassen, wird derzeit auch die Polymergruppe der Parylene hinsichtlich ihrer Eignung als Isolations- und Schutzschichten erforscht. Vorteil der Parylene ist u.a. die Bildung einer homogenen Schicht aus der Gasphase mit guten Isolationseigenschaften, die gleichzeitig hohe Beständigkeit gegenüber Umwelteinflüssen wie Feuchtigkeit oder sauren Medien aufweist.

 

  • „Parylene-Beschichtungen in leistungselektronischen Modulen“
    Dr. Victoria Zimmermann, Fraunhofer IISB, Bauelemente und Zuverlässigkeit Aufbau- und Verbindungstechnologien
  • „Korrosion und Beschichtungsfehler in der Elektronik“
    Dr. Markus Meier, Senior Technology Analyst, Fa. Zestron

Für die Teilnahme am MS Teams-Meeting ist keine Installation notwendig. Das Meeting ist kostenlos und kann über den Browser abgerufen werden

Nutzen Sie die Gelegenheit, um sich zu informieren. Leiten Sie diese Informationen gerne auch an interessierte Kollegen weiter.

weitere Veranstaltungen, Leistungselektronik-Kolloquium

ONLINE | Cluster-Vortragsreihe Fraunhofer IISB (online): „Korrosion in der Leistungselektronik und deren Prävention"

Datum: 14/12/2020

Ort: Online, Deutschland

Cluster Leistungselektronik im ECPE e.V.
Landgrabenstraße 94
D-90443 Nürnberg, Deutschland
Telefon: +49 (0)911 81 02 88-0

Informationen zu Veranstaltungen

© 2019 Cluster Leistungselektronik im ECPE e.V.